Luna

Als Luna zu uns kam, war sie nicht gut auf uns Menschen zu sprechen. Sie wollte nichts mit uns zu tun haben und zeigte dies auch deutlich. Nach ein paar Tagen und gutem Zureden unsererseits änderte sich das aber merklich. Luna wollte kuscheln noch etwas unsicher, aber auch das legte sich schnell. 
 
Jetzt ist sie eine verschmuste Katze, die sich über jede Kuscheleinheit freut.
 
Auch von dem ein oder anderen Spiel ist sie nicht abgeneigt. 
 
Wenn man allerdings etwas macht, was ihr nicht so gefällt, z. B. Tierarztuntersuchungen zeigt sie dies deutlich. Deshalb wünschen wir uns verständlichen Menschen, die sie so lieben wir sie ist. Aufgrund ihrer Art wünschen wir uns ein Zuhause ohne junge Kinder für sie. 
 
Ob sie verträglich mit Artgenossen ist, können wir noch nicht sagen.
Luna ist noch nicht kastriert, da die Katzen bei uns aber nur kastriert in ihr neues Leben starten dauert es noch etwas bis sie ausziehen kann.

Bei der Adoption von Katzen bedarf es einem Einverständnis des Vermieters.

Das Formular können Sie hier herunterladen und ausgefüllt mitbringen: Einverständniserklärung

Kontaktformular